Osterfrühstück in der Kita

Am Donnerstag vor Ostern veranstalteten wir in der Kita wieder unser traditionelles Osterfrühstück. Da in unserem Kinderrestaurant nicht alle Kinder gleichzeitig Platz finden, wurden die Lernwerkstatt und der Rollenspielraum kurzerhand ebenfalls mit Tischen ausgestattet, sodass schließlich alle Kinder gemeinsam an den frühlingshaft gedeckten Tischen frühstücken konnten. Kein Wunder, dass da kein Mund sauber blieb.

Als alle Bäuche gefüllt waren, ging es dann raus in den Garten, wo die Ostereiersuche auf dem Programm stand. Egal ob das hohe Gras, die Büsche oder Bäume – kein Versteck war vor den guten Spürnasen der Kinder sicher. Im nächsten Jahr muss sich der Osterhase wohl noch schwierigere Verstecke ausdenken…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.